Jugend ins Museum

 

 

 

Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk

 

Die LÜBECKER MUSEEN bewahren und vermitteln einen großen Schatz an kultureller Bildung. Um diesen Fundus allen Lübecker Schülern an Grundschulen zugänglich zu machen, stehen Pakete für die Durchführung des Schulunterrichts in den Museen auf dieser Homepage zum Herunterladen bereit.

Diese Unterrichtspakete basieren auf den Lehrplänen der Schulen und sind mit den Sammlungen der Museen abgestimmt. Jedes Unterrichtspaket besteht aus einer Sachanalyse, einer Didaktischen Analyse, einem Vorschlag für den Stundenablauf, Arbeitsblättern, Literaturhinweisen und Angaben zu den Requisiten, die es vor Ort in den Museen gibt. Lehrkräfte sind damit in der Lage, selbstständig, d.h. ohne weitere Unterstützung durch Dritte, den Unterricht in den Museen durchzuführen.

Der Eintritt in das Museum ist für Schüler und begleitende Lehrkräfte kostenfrei. Bedürftige Kinder erhalten Busfahrkarten.

 

Unterrichtspakete für die Sekundarstufe I und II

 

Geschichte

 

Rüstungswirtschaft und Zwangsarbeit (Klasse 9-12)

 

Ort: Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk

In diesem Baustein geht es um die Auseinandersetzung mit dem Einsatz ausländischer Zwangsarbeiter/innen in der Lübecker Rüstungswirtschaft während des Zweiten Weltkrieges.

Aus vielen Ländern Europas wurde zwischen 1939 und 1945 eine große Zahl junger Menschen nach Deutschland verschleppt und zur Arbeit gezwungen. Die Schüler/innen lernen diese Seite der NS-Herrschaft kennen, mit all ihren Facetten und Auswirkungen.

 

zum Baustein

 

 

Ansprechpartnerin  Jugend ins Museum

 

Petra Severin

Projektleiterin 

Michael-Haukohl-Stiftung

Wakenitzstraße 73

23564 Lübeck

Tel. 0451 - 5 80 86 - 15

Fax 0451 - 5 80 86 – 20

 

info@jugend-ins-museum.de

 

 

Aktuelle Termine
DI | 28.06.2016 | 19:30
"denn alles sind spuren"
Autorenlesung mit Klaus Rainer Goll
mehr Informationen
Alle Termine anzeigen
Adresse
Kokerstraße 1-3
23569 Lübeck
Telefon 0451 - 30 11 52
Telefax 0451 - 30 11 52
Öffnungszeiten
01.01.-31.12.:
Fr | 14-17 Uhr | Sa-So | 10-17 Uhr
Öffnungszeiten
für die Feiertage
Neujahr: geschlossen
Karfreitag: 10-17 Uhr
Ostersonntag: geöffnet
Ostermontag: geöffnet
1. Mai: geschlossen
(wenn nicht Wochenende)
Himmelfahrt: geschlossen
Pfingstsonntag: geöffnet
Pfingstmontag: geöffnet
3. Oktober: geschlossen
(wenn nicht Wochenende)
Heiligabend: geschlossen
1. Weihnachtsfeiertag: geschlossen
2. Weihnachtsfeiertag: geschlossen
Silvester: geschlossen
Eintrittspreise
Erwachsene / Ermäßigte / Kinder:
3 / 1,50 / 1,50 €