Bescherung unterm Weihnachtsbaum

Eine Zeitreise durch die Welt der Weihnachtsgeschenke für Kinder

19.11.2017 bis 04.02.2018

In der guten Stube glänzte am Heiligen Abend auch in ärmeren
Familien der Weihnachtsbaum. Darunter lagen Geschenke für die
Kinder – teils gekauftes oder selbstgebautes Spielzeug, wenn das
Geld knapp war; aber auch allerlei Nützliches wie Handschuhe
oder Socken. Das wirtschaftliche Auf und Ab innerhalb der letzten
hundert Jahre, von selbstgebautem Holzspielzeug bis zur Massenware
billigen Plastikspielzeugs ab den 1960ern spiegelte sich in
den Weihnachtsgeschenken von gestern bis heute wider.