Schließung der LÜBECKER MUSEEN 2. - 30. November 2020

Liebe Besucher:innen,

aufgrund der stark steigenden Corona-Infektionszahlen haben Bund und Länder am 28. Oktober 2020 ein neues Maßnahmen-Paket verabschiedet. Dazu gehört auch, dass Einrichtungen und Institutionen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, vom 2. bis zunächst 30. November 2020 geschlossen werden. Auch die LÜBECKER MUSEEN werden daher in diesem Zeitraum ihre Türen schließen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Filter
Unsere
für
für
Not macht erfinderisch - zivile Notgegenstände aus Militärmaterialien
SO | 17.01.2021 | 11:00 - 12:00 Uhr
Öffentliche Führung
Not macht erfinderisch - zivile Notgegenstände aus Militärmaterialien
Sammlung Olaf Weddern
Foto: Olaf Malzahn
Created with Sketch.

In der Ausstellung „Not macht erfinderisch – zivile Notgegenstände aus Militärmaterialien. Die Sammlung Olaf Weddern“ sehen Sie, grob gesagt, dringende Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs gefertigt aus den Überresten des 2. Weltkrieges. 
Fast alle Exponate stammen aus der privaten Sammlung von Herrn Olaf Weddern. Eine größtmögliche Auswahl dieser sehr seltenen Objekte wird nun in unserem Industriemuseum in Herrenwyk erstmals einer Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Der Sammler selbst zeigt die kuriosen Gegenstände.

Wegen Personenbegrenzung ist eine verbindliche Anmeldung dringend erforderlich unter  

0451/122 41 94 oder 0451/122 41 95.

Preis: Erwachsene: 7 / Kinder & Jugendliche 6-15 Jahre: 2 / 16-18 Jahre: 5 €

Aktuelle Ausstellungen