Sammlung

Die Sammlung des Museums umfasst  Maschinen und Werkzeuge aus verschiedenen Lübecker Industrie- und Handwerkszweigen, vor allem aus dem Hochofenwerk und seinen Werkstätten und dem Schiffbau, sowie spezifische Werkzeuge und Ausstattungsgegenstände der Flender Werft und der Lübecker Maschinenbaugesellschaft. Außerdem umfasst sie viele Gegenstände des häuslichen und alltäglichen Lebens des 20. Jahrhunderts (Möbel, Haus- und Küchengeräte, Spielsachen). Des Weiteren existiert eine größere Sammlung von Büromaschinen. Zudem hat das Museum einzelne Sammlungen unterschiedlichster Dinge von privaten Sammlern übernommen. Das Archiv des Museums besitzt eine umfangreiche Fotosammlung über verschiedenen Lübecker Industriebetriebe, vor allem des Hochofenwerkes und seiner Betriebsteile, der Flender Werft und der Lübecker Maschinenbaugesellschaft (LMG), In größerem Umfang umfasst es auch Akten und Unterlagen dieser Betriebe. Außerdem haben wir Teile privater Nachlässe (Poesiealben, Tagebücher, Briefe) übernommen.