Filter
Unsere
für
für
SA | 27.08.2022 | 14:00 - Uhr
Sonstiges
Leben und Arbeiten in Herrenwyk. Die Geschichte des Hochofenwerkes Lübeck
Museumsnacht 2022
Leben und Arbeiten in Herrenwyk. Die Geschichte des Hochofenwerkes Lübeck
Created with Sketch.

Leben und Arbeiten in Herrenwyk. Die Geschichte des Hochofenwerkes Lübeck

Mit einem Gang durch die Werkssiedlung des ehemaligen Hochofenwerkes nehmen Sie den Aufbau der Siedlung, ihre Architektur und die Lebensbedingungen ihrer Bewohner:innen vor rund 100 Jahren unter die Lupe. 

SA | 27.08.2022 | 15:00 - 19:00 Uhr
Öffentliche Führung
Wohnen in der Werkssiedlung - Wer wohnt wo und wie?
Museumsnacht 2022 "Upside down"
Wohnen in der Werkssiedlung - Wer wohnt wo und wie?
Created with Sketch.

Mit einem Gang durch die Werkssiedlung des ehemaligen Hochofenwerkes wollen wir den Aufbau der Siedlung, ihre Architektur und die Lebensbedingungen ihrer Bewohner:innen vor rund 100 Jahren unter die Lupe nehmen.

Nach einer kurzen Einführung im Museum, die die Lebens und Wohnbedingungen der Beschäftigten in den Blick nimmt, tauchen wir direkt vor der Tür des Museums in das bis heute weitestgehend unveränderte Viertel ein.

Sonderöffnungszeit an diesem Tag: 14:00 uhr bis 19 Uhr

Preis: Erwachsene: 7 / Kinder & Jugendliche 6-15 Jahre: 2 / 16-18 Jahre: 5 €
FR | 02.09.2022 | 17:00 - 19:30 Uhr
Vernissage
Eröffnung der Sonderausstellung
Afrika und Lübeck - eine Spurensuche
Eröffnung der Sonderausstellung
Created with Sketch.

Die Völkerkundesammlung zu Gast

im Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk 

Preis: Erwachsene: 4 / Ermäßigte: 3 / Kinder & Jugendliche 6-15 Jahre: 2 €
SO | 11.09.2022 | 15:00 - 17:00 Uhr
Öffentliche Führung
Werkssiedlung Herrenwyk - ein Industriedenkmal?
Tag des offenen Denkmals
Werkssiedlung Herrenwyk - ein Industriedenkmal?
Created with Sketch.

"Ist das ein Denkmal oder kann das weg?"

Diskussionen um Denkmäler und deren Schutz gibt es dieser Tage zu Hauf. Deshalb wollen wir uns heute mitten in der Werkssiedlung des ehemaligen Hochofenwerkes diese Frage in Form einer Diskussion stellen.

Das ehemalige Kaufhaus der Siedlung, in dem sich heute das Industriemuseum befindet, steht dabei im Blickpunkt.

Nach einem Rundgang durch Haus und Hof und unter Einbezug der umliegenden Siedlung werden wir darüber diskutieren, welchen Stellenwert Denkmäler insbesondere in Form von heute noch genutzen Gebäuden in unserer Gesellschaft haben.

Veranstalter: Verein für Lübecker Industrie- und Arbeiterkultur e. V.

Preis: Erwachsene: 7 / Kinder & Jugendliche 6-15 Jahre: 2 / 16-18 Jahre: 5 €

Aktuelle Ausstellungen